Wie kommen Sie und unsere Kooperationspartner zusammen?


4 Schritte, die zum Ziel führen

Erster Schritt: Ihr erster Kontakt mit uns:

Telefon:  Rufen Sie uns an unter: 0036 (70) 63 80 103

Fax:  Schicken Sie uns ein Fax unter: 0036 (22) 79 21 71
Faxformular:  Angebotsformular (PDF und Word Datei zum download)

E-Mail:  Schicken Sie eine Email an: kontakt@24pflegehilfe.eu

Oder schicken Sie uns gleich von hier aus eine Anfrage mit dem für Sie
vorbereiteten Angebotsformular.


Zweiter Schritt: Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf.

Wir rufen bzw. mailen Sie an, wie von Ihnen gewünscht. Sollten alle Angaben komplett sein, erhalten Sie über uns ein Angebot von einem unserer Kooperationspartner.


Dritter Schritt: Die Auswahl Ihres/er Betreuers/Betreuerin:

Sollten Sie sich für das Angebot eines unserer Betreuers/Betreuerin entscheiden suchen wir die für Ihre optimale Pflege und Betreuung geeigneten Mitarbeiter für Sie aus.

Eine kleine Auswahl unseres derzeit freien Pfege-/ Betreuungspersonal finden Sie Hier.


Vierter Schritt: Beginn der Pflege und Betreuung:

Nach vorheriger Zeitabsprache beginnt die Pflege und Betreuung bei Ihnen zu Hause.
Des Weiteren stehen wir Ihnen während der gesamten Betreuungszeit als Ansprechpartner zur Verfügung.


Wie gestaltet sich dies in der Praxis?

Die Betreuungskraft - 24 Stunden Pflegekraft - wohnt mit Ihnen in Ihrer Wohnung/Ihrem Haus (Zimmer und Verpflegung wird von Ihnen gestellt) und ist für Sie 24 Stunden am Tag vor Ort.

Alle Betreuungs- und Pflegekräfte sind der deutschen Sprache mächtig, d.h. Sie haben nicht nur eine Person um sich, die die anfallenden Arbeiten verrichtet, sondern auch alle möglichen Termine, Telefonate usw. für Sie erledigen kann.

Es bleibt immer Zeit sich auch um soziale Aspekte wie Gespräche, Spiele, Vorlesen zu kümmern. Alles in allem soll es Ihnen und Ihren Lieben gut gehen.

Die 24 Stunden Pflege und Betreuung erfolgt durch zwei Personen, die in einem mit Ihnen abgesprochenen Wechselzyklus arbeiten.

Der Wechselzyklus beträgt i.d.R. einen Monat (diese Angabe ist auf das Minimum bezogen d.h. wenn Sie es wünschen kann der Zyklus auf 2,3 und mehr Monate erhöht werden). Der Wechsel findet jedoch immer zwischen den gleichen zwei Pflegekräften statt.

Wir erledigen für unsere Betreuer sämtliche Administrationsarbeiten, die in Österreich und Deutschland in Verbindung mit der Legalen Beschäftigung durchzuführen sind. Wir kümmern uns um die An- und Abreise beim Wechsel, sodass Sie niemals ohne Ihre liebgewonne Betzreuungskraft sind.

Wir vermitteln ausschliesslich legale Beschäftigung.
(alle Formalitäten wie: Sozial- und Gesundheitsversicherung, Entsentformular A1, Steueranmeldung, etc.)
werden von uns erledigt, so können Sie sich voll auf sich und die Betreuungskraft voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren.

das ist Job Connect - PERFEKT!

Sie haben noch Fragen, wir hoffentlich die Antwort.

Überzeugen Sie sich selbst!


Onlineanfrage, direkt, schnell

unkompliziert und unverbindlich!
Fragebogen PREISANFRAGE

Jetzt ausfüllen!